Was passiert in der Deutschen Lovecraft Gesellschaft? 28.12.2022

In dieser Rubrik schreibe ich eine kleine, subjektive Rückschau über Dinge, die in der Deutschen Lovecraft Gesellschaft in kürzerer Vergangenheit passiert sind. Diesmal geht es um den Lovecrafter Online.

#Lovecrafter Online

#Redaktionsarbeit

Tscha, das war das Jahr 2022 im Onlinemagazin des Vereins. Wie ihr ab dem 29.12. um 12:00 Uhr werdet lesen können, haben wir dann wieder ein paar Zahlen und Entwicklungen des vergangenen Jahres im Gepäck. Schaut mal rein, falls euch das interessiert.

Ich hab die Zusage der Band Erdenstern für ein Interview, worauf ich mich freue. Könnte im Februar oder März was werden. Ich hatte vor Jahren mal auf einem Unicon in Kiel das Vergnügen, Eva-Maria an deren Stand zu treffen.

#Planung und Vorschau

Nachdem es zum Jahresende minimal eng wurde¹, sind wir jetzt schon wieder fast anderthalb Monate vorgeplant. Es liegen schon Texte zu Rollenspiel, Hörspiel, Film/Serien und einer kommenden Veröffentlichung des Vereins vor. Wie ich, meine ich, letztes Mal schon schrieb, werde ich in Zukunft Aufrufe zur Mitarbeit an bestimmten Inhalten auch als eigene Artikel im Onlinemagazin veröffentlichen, damit sie mindestens noch automatisch zum dLG-Konto bei Mastodon gelangen.

¹ Manchmal gibt es kurzfristige Beiträge, die es nicht zeitnah in den Redaktionsplan schaffen, aber dennoch in Arbeit sind. War also alles gut.

Dies wird meine letzte Meldung hier für 2022 sein, auf nach 2023! #Abenteuer

 CC-BY-NC für die Textinhalte: Thorsten Panknin, 2023. Technisch ermöglicht durch Typemill.