Abenteuerliches Mittelerde – Ein einfaches Regelwerk, um in der Welt zu spielen

Die Übersetzung des Mittelerde-Rollenspiels Middle-Earth Adventures von Dreaming Dragonslayer ist fertig. Stürzt euch mit diesem regelleichten Regelwerk in spannende Abenteuer!

Da Abenteuerliches Mittelerde (kurz: AME) kein Hintergrundmaterial mitbringt, benötigt ihr als Spielleitung Wissen über zumindest einen Teil von Mittelerde. Vielleicht habt ihr die Bücher gelesen oder die Filme gesehen. Oder ihr verwendet Quellenbücher und Abenteuer aus anderen Rollenspielen zum Thema, von denen es ja einige gibt. Ihr könnt aber auch einfach nach eigenem Gutdünken in Mittelerde spielen, wie ihr es euch vorstellt. Wandelt ein bestehendes Abenteuer ab oder denkt euch selbst Szenarien aus. Es ist euer Spiel, habt Spaß damit.

Es gibt bereits Aktualisierungen des Regelwerks, siehe bitte weiter unten.

Konzept

In Abenteuerliches Mittelerde sind die Regeln einfach, damit ihr euch auf die Welt und eure Figur konzentrieren könnt. Das gibt euch viel Freiheit fürs Rollenspiel, benötigt unter Umständen aber eine Spielleitung mit etwas Erfahrung, weil nicht alles fest verregelt ist. Mit ein wenig Fantasie kann aber auch jemand das Spiel leiten, wer nur wenig Erfahrung hat. Traut euch einfach – es warten tolle Geschichten auf euch!

Einfache und anschauliche Figurenerstellung

Abenteuerliches Mittelerde macht Dinge ein bisschen anders als „traditionelle“ Rollenspiele wie Dungeons & Dragons, Pathfinder oder Das Schwarze Auge. Ein großer Unterschied besteht darin, dass die Figurenerstellung schnell geht und keinerlei Berechnungen von Werten notwendig sind. Stattdessen würfelt ihr Attribute aus und denkt euch, basierend auf dem Ergebnis, positive oder negative Beschreiber wie reaktionsschnell oder ungeschickt aus. So habt ihr auch gleich Hinweise darauf, wie ihr eure Figur spielen könnt.

Figurenentwicklung und Kampf

Eure Figur entwickelt sich während des Spiels als Persönlichkeit weiter und muss keine „Erfahrungspunkte“ sammeln. Stattdessen erhält eure Figur Belohnungen wie Artefakte oder ein Ross und Vorteile wie besondere Fertigkeiten, wenn sie sich in Abenteuern gut macht.

Abenteuerliches Mittelerde sieht außerdem nicht vor, dass eure Figur sterben muss. Ist ein Kampf unausweichlich, steckt sie Treffer ein, die für ihre Kampffähigkeit stehen und sich wieder regenerieren. Flucht ist immer eine Option.

Aktualisierungen

16.2.24

Dank eines Hinweises konnte ich ein übrig gebliebenes Textfragment bei der Inneren Dunkelheit entfernen. Habe auch gleichzeitig die Anwendung der Würfelmechanik etwas eingeschränkt: „Ist das Ergebnis eines situativ passenden Würfelwurfes gleich dem Wert der inneren Dunkelheit, bringt die Figur Unheil über sich. Ist das Ergebnis niedriger als der Wert, erleidet die Figur geistigen Schaden.“

Ansonsten klang es so, als bestünde bei jedem Würfelwurf die Möglichkeit, Unheil über sich zu bringen oder geistigen Schaden zu nehmen.

Die Beispielfigur hat jetzt auch den initialen Wert 1 für die Innere Dunkelheit.

Download

Ihr könnt Abenteuerliches Mittelerde aus meiner Nextcloud herunterladen, es liegt dort bei meinen anderen Rollenspielsachen. Der Dateiname ist Abenteuerliches-Mittelerde.pdf

Zum Geleit

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Spiel. Es ist anderen Rollenspielen ähnlich, verfolgt aber einen etwas anderen Ansatz. Spielt die Welt, das Setting; mit Richtlinien, die euch nicht im Weg stehen.


Ähnliche Beiträge

Veröffentlicht von

Thorsten

Thorsten

Rollenspieler aus Kiel